Schlagwort-Archive: SUP

Rückblick auf den Aktionstag beim KSV und Ausblick auf das was kommt….

Published / by Juergen Kruse

Aktionstag beim KSV

Vielen Dank an alle Mitglieder, die den Aktionstag am Samstag, den 14. April 2018 unterstützt haben und das Vereinsgelände und die Bootsräume für die kommende Sommersaison startklar gemacht haben! Zusätzlich zu den Pflegearbeiten auf dem Grundstück wurde die Fläche für die Fahrradständer wurde vergrößert um Platz für das neue Gerätehaus zu schaffen, das bald geliefert  und aufgebaut werden muss. In diesen soll zukünftig Werkzeug und Gartengeräte gelagert werden, damit der Platz in den Garagen für dringend benötigte Bootsplätze genutzt werden kann. Das Gerätehaus wird auf der Rückseite der Garagen seinen Platz finden. Das Pflaster das neu gelegt wird für die Fahrradständer ist schon angeliefert und wird in den nächsten Tagen verbaut. Damit sind wir auch schon beim Ausblick auf das was noch kommt… Das Pflaster muss gelegt werden und das Gerätehaus muss aufgebaut werden. Wir werden kurzfristig noch mal Hilfe benötigen, dazu gibt es aber noch einen Aufruf per Email.

Danke auf jeden Fall noch mal an alle die geholfen haben! Hier noch ein paar Bilder…

Der Vorstand.

 

Neujahrspaddeln 2018 am KSV

Published / by Juergen Kruse

Bei guten Wetterbedingungen trafen sich am 1. Januar 2018 zehn aktive Sportler zum Neujahrspaddeln beim KSV am Wambachsee.

Nach durchfeierter Nacht waren alle um 14 Uhr wieder soweit fit, um zum Jahrsauftakt gemeinsam ein paar Runden, entweder mit dem Kajak oder auf dem SUP, auf dem See zu drehen.

Eine tolle und spaßige Sache, die hoffentlich in Zukunft zur Tradition werden wird und im nächsten Jahr mit noch mehr Mitgliedern stattfindet.

Ach ja, denkt dran, Vereinsabend am Freitag ab 18.30h!

Der Vorstand.

 

Weihnachtsgrüße

Published / by Juergen Kruse

Liebe Mitglieder,

wir wünschen für die Weihnachtstage besinnliche Stunden zum Jahreswechsel einen guten Rutsch und für das Neue Jahr Gesundheit, Glück und viel Freude.

Wem es in der Wintersaison zum Paddeln oder SUP´en zu kalt ist und der aber trotzdem sportlich aktiv bleiben will, den möchten wir an das Winterhallentraining freitags von 17:30 – 20:00 Uhr für Jedermann in der Waldschule, Sittardsberger Allee, oder unsere Ü-40 Fitness-Sportgruppe mittwochs um 18:00 Uhr in unserer Vereinshalle (beides nicht während der Weihnachtsferien) erinnern. Außerdem findet am Freitag , den 8. Januar ab 18:30 Uhr der nächste Vereinsabend statt – kommt einfach vorbei!

Fröhliche Weihnachtsgrüße und ahoi,

der Vorstand

750€ für gute Jugendarbeit!

Published / by Juergen Kruse

Die gute Schüler- und Jugendarbeit unserer Slalomabteilung wurde erneut mit einem Förderpreis der Duisburger Jugendsportstiftung belohnt! Im Rathaus überreichte Oberbürgermeister Sören Link unseren Schülern einen Check über 750 €!

Vereinsabende im Winter

Published / by Juergen Kruse

Ganz spontan wurde am Freitag, den 24.11.2017, der Vereinsabend wiederbelebt. Es trafen sich neun KSV Mitglieder aus den Bereichen SUP und Wanderpaddeln und machten sich von ca. 18:30 bis 21:00 Uhr einen netten Abend mit bestellter Pizza.

Wiederholungen sind für die Winterzeit (November bis März) jeweils am ersten Freitag eines Monats geplant und es sind alle Mitglieder herzlich zum netten Zusammensein, Austausch, oder auch z.B. Dart spielen oder Kickern eingeladen.

Die nächsten Termine sind der 8.Dezember 2017 und der 5.Januar 2018.

Rückfragen bitte an den SUP-Wart Frank von Knobelsdorff. sup@ksv-duisburg-wedau.de

Halloweenparty 2017

Published / by Juergen Kruse

Bereits ab 17:00 Uhr strömten kostümierte Partygäste in das geschmückte Vereinsheim, darunter zahlreichen Kinder, die sofort zu „Kindermusik“ die Tanzfläche stürmten. Später sorgte DJ Peter dafür, dass auch die Großen das Tanzbein schwingen konnten. Zur tollen Stimmung trug auch das große Buffet bei, das die Gäste selber durch ihre Mitbringsel gezaubert hatten. Eine rundum gelungene Halloweenparty mit toller Stimmung! Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer und besonders an DJ Peter für sein tolles Engagement.

KSV Stand bei „DUISBURG bewegt sich“

Published / by Juergen Kruse

Am Samstag, den 09.09.2017, verwandelte der Stadtsportbund die Innenstadt in die „größte Sportarena Duisburgs“. Mehr als 40 Vereine und Fachschaften präsentierten ihre Sportarten und luden zum sehen, ausprobieren und erleben ein. Mit dabei der KSV, der insbesondere durch das KSV-Glücksrad viele Besucher am Stand hatte. Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer!

Aktionstag beim KSV

Published / by Juergen Kruse

Aktionstag beim KSV

Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer und Helferinnen die am Samstag, den 25.03.2017 den Frühjahrs-Aktionstag unterstützt haben und das Vereinsgelände und die Bootsräume für die kommende Sommersaison vorbereitet haben. Bei tollstem Sonnenschein ging die anfallende Arbeit gut von der Hand und die es blieb auch genügend Zeit für einige Pläuschchen. Auch für Verpflegung wurde gesorgt und wir können uns nun auf die Kanu- und SUP Saison freuen. (ph)

Jahreshauptversammlung 2017

Published / by Juergen Kruse

Rund 60 KSV Mitglieder kamen zur Jahreshauptversammlung, die am Freitag, den 10.03.2017 im Vereinsheim stattfand.

Zur turnusgemäßen Wahl standen die Posten des 2. Vorsitzenden (Tim Wünnenberg), des Kassierers (Werner Brand), der Wettkampfwartin (Birgit Weyand), des Schülerwartes (Benny Stein) und der Fachwartin für Öffentlichkeitsarbeit (Petra Horstkamp). Alle traten wieder zur Wahl an und wurden für weitere zwei Jahre bestätigt.

Neu besetzt werden musste der Posten des Wildwasserwartes, da Horst Hauswirth nicht mehr zur Wahl stand. Er wurde mit großem Dank aus dem Posten verabschiedet und fand mit Bernhard Oehling einen sehr wildwassererfahrenen Nachfolger.

Außerdem trat Rafhael Penning für den Posten des Jugenwartes nicht mehr an. Auch ihm wurde für seine langjährige Tätigkeit herzlich gedankt. Als neuer Jugendwart wurde bereits im Vorfeld bei der Jugendversammlung Moritz Kriegel gewählt, der als aktiver Paddler in der Jugend gut vernetzt ist.

Auch der Ehrenrat wurde neu besetzt Da Achim Leitmont nicht mehr zur Verfügung stand, wurde Gregor Schwertfeger in das Amt gewählt.

Dem Antrag des Vorstands auf die Erhöhung der Gästegebühr (Erwachsene 4,-€, Jugendliche 2,-€) wurde stattgegeben. Die Vereinsmitglieder sind für die Entrichtung der Gebühr für ihre Gäste verantwortlich und müssen dies zukünftig in einem Gästebuch dokumentieren. Details dazu folgen in einem Newsletter.

Bei den Berichten des Vorstandes und der Fachwarte gab es Rückblicke auf das letzte Jahr und neue Pläne und Termine für 2017 wurden vorgestellt. Außerdem wurden die Wanderfahrer für ihre Leistungen geehrt.

(PH, 12.03.2017)